Martin Völz

Martin VölzKurze Zeit nach der Gründung des Ersten Deutschen Wartburg Fahrer Club trat Martin Völz aus Prenzlau dem Verein bei und ist ihm bis heute treu geblieben.

Martin engagiert sich seit vielen Jahren als Vorsitzender des Vereins und sendet regelmäßig Beiträge zur Veröffentlichung in unserem Magazin ein.

Im Folgenden eine Auswahl seiner Artikel:

 

 

 

 

 

Weiter geht's

Gespeichert von Stephan am Sa., 08.05.2021 - 19:35

Auch in der Krise ist Platz fürs Hobby
Im Januar war ich noch der Meinung, dass die nötige Reparatur an meinem blauen Wartburg nur doppelt so viel Zeit brauchen würde, wie das Zusammensetzen einer Art Lego-Wartburg mit Wohnwagen.
Da hatte ich mich natürlich völlig optimistisch verkalkuliert. Den kaputten Kühler rauskriegen und einen anderen wieder rein, ging ja noch mit wenigen Flüchen ab. Ist beim Frontkühlermodell auch alles eng vorne.

Ausgabe

Die Soljanka

Gespeichert von Stephan am Sa., 08.05.2021 - 19:09

Martin verrät hier sein Techno Classica-Geheimnis
Sie fehlte auf keiner Mitropa-Speisekarte: die "original ukrainische Soljanka". In der Prenzlauer Mitropa köchelte sie in einem 30-Liter-Kochtopf auf einem Hockerkocher täglich vor sich hin. Es gab wohl keinen Tag, an dem es keine Soljanka gab. Das Geheimnis einer Soljanka ist die ständig wechselnde Zusammensetzung und Konsistenz. Es gibt Zutaten, die braucht man unbedingt, etliches kann man auch weglassen oder durch andere ergänzen oder ersetzen. Ganz wichtig für eine Gaststätte: man kann fast alle Reste von Fleischgerichten verwenden.

Ausgabe

Zurückgeblickt

Gespeichert von Stephan am Sa., 08.05.2021 - 18:44

60 PS – ZWEITAKT - 6990 DM- DKW F102
1964 erschien der DKW F102. Ein modern gestyltes Mittelklasse-Fahrzeug mit einem, zum Zeitpunkt seines Debuts, noch zeitgemäßen Zweitaktmotor.
Der nur knapp 3 Jahre lang gebaute F 102 zerstörte jedoch das Image des robusten Zweitakters innerhalb kürzester Zeit völlig. Schuld daran war eine eigentlich komfortabel gedachte technische Einrichtung, die im Osten Deutschlands bis zum Ende der Zweitakt-Ära nicht in die Serie übernommen wurde: Die Frischölautomatik.

Ausgabe

Alternativ-Programm

Gespeichert von Stephan am Fr., 07.05.2021 - 17:40

Oldtimer-Hobby in der Pandemie
Zeit haben, wie oft habe ich mir das in den letzten Jahren gewünscht. Keine Abend- oder Wochenendtermine, die ganz langsam an den Kräften zehren. Ruhe, die wiederum Lust macht etwas zu unternehmen.
Niemand von uns hätte sich vorstellen können, dass so eine Ruhe durch einen weltweit auftretenden Krankheitserreger erzwungen werden würde. Es bleiben nur Geduld, Gelassenheit und Hoffnung. Es bedeutet Trauer um vorzeitig Verstorbene, Sorge um Erkrankte und Angst vor dem eigenen Schicksal. Das gilt es auszuhalten. Jeder möge sein Möglichstes tun daran mitzuwirken, dass bald wieder Normalität in unserem Leben einkehrt. Die Erinnerung an diese Zeit wird bleiben.

Ausgabe

Ein ganz besonderes Jahr (Signale 76-97)

Gespeichert von Stephan am Fr., 04.12.2020 - 20:53

Oldtimer-Hobby in der Pandemie
Das abgelaufene Jahr wird uns wohl in Erinnerung bleiben. Es hat Niemand damit gerechnet, dass ein Virus das gewohnte Leben weltweit verändern würde. Wir werden uns auch darauf einstellen müssen, dass das kommende Jahr ähnlich abläuft.

E - wie Erneuert (Signale 72-93)

Gespeichert von Stephan am Fr., 02.03.2018 - 10:38

Martin Völz wünscht einen guten Start in die Saison

Liebe Wartburg-Freunde, liebe IFA-Liebhaber!

Schon lange habe ich nichts mehr von mir hören lassen; die Gründe sind vielfältig. Nicht zuletzt liegt es daran, dass ich mich der sich rasant ändernden Computertechnik nicht gern unterwerfen mag.

Harzfeuer (Signale 71-92)

Gespeichert von Stephan am Di., 15.08.2017 - 13:36

Schon ist es wieder so weit: Ein Jahr ist seit unserem letzten Jahrestreffen vergangen und wir freuen uns sehr auf die nächste Begegnung. Da wir mit Waltershausen und Multicar leider einfach nicht in Kontakt kommen konnten, haben wir uns als Alternative für das wunderschöne Städtchen Wernigerode im Ostharz entschieden.

Oldtimersaison (Signale 70-91)

Gespeichert von Stephan am Mi., 05.07.2017 - 13:20

Saisonzulassung für H-Kennzeichen ab Oktober 2017

Berlin, 09. März 2017 Das zuständige Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat mitgeteilt, dass die Umsetzung der „Dritten Verordnung zur Änderung der Fahrzeug-Zulassungsverordnung und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften“ voraussichtlich zum 01.10.2017 in Kraft tritt.

Angetrieben durch Drupal