Stephan Uske

Im Sommer 1997 erschien die erste Ausgabe des "IFA-Kurier". Von Beginn ist Stephan als Redakteur dabei. Im Jahr 2001 übernahm er zusätzlich die Redaktion der Wartburg-Signale.

Im Folgenden eine Auswahl von Artikeln von und über Stephan:

 

 

 

 

 

Mannschaftsspiel (Signale 58-79)

Mär
27
Jürgen und Dirk bei der "Waldpflege" 2013

Die Techno Classica-Mitmach-Aktion läuft wieder

 

Der Messeaufbau beginnt für uns am 22. März 2014 gegen 12:00 Uhr. Vorausgesetzt der TC-Veranstalter S.I.H.A. Promotion GmbH erteilt uns wieder die kostenfreie Genehmigung zum vorfristigen Aufbau, denn offiziell dürfen wir sonst erst am 24.03. hinein.

Posted By Stephan Weiterlesen

Gespannt (Signale 57-78)

Jan
01
Gespann mit Ladung

Jens Bischof stellt sein Eigenbau-Gespann vor

Jens Bischoff, langjähriges Mitglied des Ersten Deutschen Wartburg Fahrer Club, hat uns die Fotos auf dieser Seite geschickt. Sie zeigen sein selbst entworfenes und gebautes Wartburg-Gespann mit Ladekapazität für drei Motorräder und zwei Personen.

Posted By Stephan Weiterlesen

Teure Raritäten (Signale 57-78)

Jan
01
Trabis auf der Techno Classica in Essen

Preise für Wartburg und Trabant explodieren

Wie die Tageszeitung „Die Welt“ am 05. August 2013 auf ihrer Webseite zu berichten wußte, befinden sich die Preise für Trabant und Wartburg auf einem steilen Weg nach Oben. Während die Bestände sinke, steige die Nachfrage nach den zweitaktenden Gefährten aus der DDR immer weiter.

Posted By Stephan Weiterlesen

Wo ist Rotkäppchen? (Signale 55-76)

Jun
02
Ein Wolf, ein Körbchen mit Kuchen und Wein, aber nirgends ein Rotkäppchen...

25. Techno Classica war auch für uns ein großer Erfolg

Den aufmerksamen Lesern unserer Publikation war das geplante Standthema zur Techno Classica spätestens seit dem Frühjahr kein Geheimnis mehr: Wir wollten eine Rallye-Szene gestalten.

Dank vieler fleißiger Hände und einer tollen Unterstützung unserer IFA-Freunde aus den Niederlanden und Köln gelang uns ein lebendiges Diorama.

Posted By Stephan Weiterlesen

Sport Frei! (Signale 54-75)

Mär
03
Rallye-Trimm für Wartburg 353 und 1.3

Auf der TC präsentieren wir Wartburg im Trainingsanzug

Nach der Techno Classica ist vor der Techno Classica. Nach dieser Binsenweisheit bleibt nur noch der Hinweis darauf: Am 10. April öffnet die Techno Classica Essen wieder ihre Tore.

Zum 24. Mal stellt der Erste Deutsche Wartburg Fahrer Club auf dieser „Weltmesse für klassische Automobile“ aus.

Posted By Stephan Weiterlesen

Das Jahr der Krise (Signale 52-73)

Nov
19
Den Abgrund überwunden

Vor 10 Jahren stand der EDWFC vor dem endgültigen Aus

 

Es herrschte eine eigenartige Stimmung, als sich der Erste Deutsche Wartburg Fahrer Club zu seinem Jahrestreffen 2001 in Berlin traf.

So irgendwo zwischen Resignation, Wehmut und Trotz bewegten sich die Gefühle der letzten Unentwegten, der Übriggebliebenen, der Neugierigen und der Unentschlossenen, die sich hier noch einmal getroffen hatten.

Posted By Stephan Weiterlesen

EDWFC-Jahrestreffen (Signale 52-73)

Nov
19
Jahrestreffen in Schwanede

Von einem Daheimgebliebenen

 

Die Interessengemeinschaft Wartburg-Trabant-Barkas lud ihre Mitglieder zum Alljährlichen Mitgliedertreffen nebst Jahreshauptversammlung nach Schwanewede ein.

„Schwanewede“? Schon mal gehört, denkt sich da ganz sicher der eine oder andere Leser und irrt sich nicht.

Posted By Stephan Weiterlesen

Erster Platz! (Signale 51-72)

Jun
17
Unser Gewinner-Stand

Das gab es bisher noch nie: Stets mussten sich die versammelten Vertreter der Clubs, die an der Clubstands-Bewertung auf der Techno Classica teilgenommen hatten, in Geduld fassen.

Wenn Sonntagmittag zur Preisverleihung gerufen wurde lief  due Veranstaltung seit Jahren immer im selben Rhythmus ab. Wenn 12:00 Beginn sein sollte konnte man sich getrost darauf verlassen, dass vor 12:30 Uhr gar nichts passierte.

Posted By Stephan Weiterlesen

Die Mumie... (Signale 51-72)

Jun
17
Foto Rainer Schimm (Messe Essen)

...mit Goldzahn

Mit Olafs „Gelummbe“ zum Sieg im Clubwettbewerb

 

Als erstes tue ich nun etwas, das man eher nicht tun sollte. Ich verrate einen Zaubertrick.

Posted By Stephan Weiterlesen

Die Wüste lebt! (Signale 50-71)

Mär
12
Die Wüste lebt!

Überraschender Fund im Tal der Könige

 

Als vor 25 Jahren Trabant 1.1, Wartburg 1.3 und Barkas B1000-1 der staunenden DDR-Bevölkerung vorgestellt wurden, machte schnell ein Sprichwort die Runde. Dank ihres - positiv ausgedrückt - klassischen Designs und der mühsam darin untergebrachten Viertaktmotoren wurden die „Neuen“ als Mumien mit Goldzahn bezeichnet.

Posted By Stephan Weiterlesen

Seiten

RSS - Stephan Uske abonnieren