Signale 38-59

Ausgabe Frühjahr 2009

Die Ausgabe 38-59 erschien im Frühjahr 2009

Was steht in dieser Ausgabe
Zum Titelbild und dieser Ausgabe
Die Redaktion… ist in Urlaubsstimmung
Vorschau aufs nächste Heft
(Stamm-) Tischrücken
Vor zwanzig Jahren
Herzlich Willkommen
Der Vorstand
Neues Jahr... Neuer Beitrag
Techno Classica 2009—Daten, Fakten, Hintergründe
Schau mal an!
Parkplatz
Das doppelte Jubiläum
Das DDR-Museum
Erstes Berliner Motorradmuseum
Bücherecke
Neues vom Motor
Ein Herz für alte Karossen
Damals in der DDR
Manöver Schneeflocke
Veranstaltungskalender
Impressum

 

 

Vor 20 Jahren (Signale 38-59)

Apr
02
Martin Völz

1989 begann das Ende des ersten Arbeiter– und Bauernstaates auf deutschem Boden

«Die Mauer wird so lange bleiben, wie die Bedingungen nicht geändert werden, die zu ihrer Errichtung geführt haben. Sie wird in 50 und auch in 100 Jahren noch bestehen, wenn die dazu vorhandenen Gründe noch nicht beseitigt sind»

Posted By Stephan Weiterlesen

Neues Jahr... (Signale 38-59)

Apr
02

...heißt auch neuer Jahresbeitrag

Deshalb liegt einigen Exemplaren dieser Ausgabe auch ein Zahlungsvordruck bei. Dabei handelt es sich nicht um ein Mahnung, sondern um ein wenig Service seitens des Vereins an seine Mitglieder. Auf dem Beleg sind noch einmal alle wichtigen Informationen zum Jahresbeitrag zusammengestellt: Zahlungsempfänger, Kontonummer und Bankleitzahl des Vereins und der Buchungstext.

Zwei Informationen müssen noch hinzugefügt werden.

Posted By Stephan Weiterlesen

Techno Classica 2009 (Signale 38-59)

Apr
02
Foto: Archiv Michael Stück

+++ Techno Classica 2009 öffnet am 01.April 2009 ihre Pforten +++ Auf– und Abbauhelfer und Standpersonal erhält kostenfreie Eintrittskarten +++ Mitglieder der Vereine und Freunde können vergünstigte Eintrittskarten erhalten +++ vorherige Anmeldung bei Dirk Flach ist dafür auf jeden Fall erforderlich +++

Posted By Stephan Weiterlesen

Neues vom Motor (Signale 38-59)

Apr
02
Wartburg 353 Motorraum

Wenn sich im November dichte Nebelschwaden eine Straße entlang ziehen, muss das nicht zwangsläufig am Wetter liegen.

Es könnte auch sein, dass ein Zweitaktfan gerade einen neuen Motor in sein Fahrzeug eingebaut hat und auf Probefahrt ist. Es hat sich wieder einmal bestätigt: ein Motor, der zu DDR-Zeiten schon etliche Kilometer abzuspulen hatte, hält mit dem Westbenzin nicht mehr lange.

Posted By Stephan Weiterlesen
RSS - Signale 38-59 abonnieren