Wartburg 353W

Herzlichen Glückwunsch! (Signale 70-91)

Jul
05
Wartburg 353 S Tourist med HD; Frühjahr 1992, kurz nach dem Kauf  - Foto: Dirk Köhne

Am 20.04.2017 feierte mein „med“ seinen 28. Geburtstag

Nach vielen Jahren, in denen ich einen Wartburg med mein Eigen nennen darf, habe ich es jetzt wohl endlich geschafft, ihn detailgenau zu beschreiben! Nun möchte ich ihn euch vorstellen. Auch wenn viele von euch ihn schon kennen…

Posted By Stephan Weiterlesen

Ganz schön Theater (Signale 67-88)

Jul
09
Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn – med an der Fahrzeugkontrolle LKW und Busse Einreise

Erinnerungen zum Besuch des Historienspektakel in Prenzlau 2011

In der Ausgabe Winter 2015 las ich den Bericht von Martin zum Historienspektakel 2015. Dies nehme ich als Anlass, meinen begonnenen Bericht zum Historienspektakel 2011 fertig zu stellen.

Posted By Stephan Weiterlesen

Der Wartburg 353W

Jun
18
Wartburg 353W

Das nächste Modell hieß ab 1975 Wartburg 353W. Das W im Namen stand für Weiterentwicklung. Im gleichen Jahr waren alle Entwicklungen an Viertakt-Motoren und die Weiterentwicklung bestehender Fahrzeugtypen von höchsten Stellen aus endgültig gestoppt worden. Wesentliche Neuerungen im "W"-Modell waren die Zweikreis-Bremsanlage, lastabhängiger Bremskraftregler, eine der ECE-Normierung entsprechende Sicherheitslenksäule, H4-Hauptscheinwerfer und neue Sicherheitsgurte. Außerdem kam der Wartburg 353W mit Nebelscheinwerfern, Nebelschlusslicht und einer neuen Lichtmaschine zum Kunden.

Posted By Stephan Weiterlesen

Die Personenkraftwagen... (Signale 1982-2)

Apr
20
Registervergaser mit Ansauggemischvorwärmung

...Wartburg 353W im Modelljahrgang 1982

Bereits in SIGNALE 1/82 wurde ausführlich über einen Teil der in diesem Jahr einsetzenden bzw. schon wirksamen Neu- und Weiterentwicklungen am Erzeugnis des VEB Automobilwerk Eisenach informiert. Diesen Bericht setzt der folgende Beitrag ergänzend fort.

Posted By Stephan Weiterlesen

Wartburg 353W (Signale 1980-6)

Dez
20
Präsentation WARTBURG 353 W im „Schaufenster der Welt"

...mit Weiterentwicklungen auf der Leipziger Herbstmesse

„Für weltoffenen Handel und tech­nischen Fortschritt" — so lautete auch 1980 das Messe-Motto. Auf 290 000 m2 Ausstellungsfläche zeig­ten rund 6030 Aussteller aus 50 Staaten ihre Exponate.

Posted By Stephan Weiterlesen

...und Gebrauchstyp Wartburg 353W (Signale 1979-S)

Jan
16
Am AWE-Stand Interesse und Beachtung für das Modell einer Scheibenbremse

Seit Aufnahme der Serienproduktion von modernen Frontantriebwagen und den ab 1954 damit verbundenen Rallyesport-Aktivitäten hat der VEB Automobilwerk Eisenach mehrmals Fahrzeuge, wie sie erfolgreich gerade von einem der internationalen Wettbewerbe kamen, auf Messen und Ausstellungen gezeigt.

Posted By Stephan Weiterlesen

Wartburg 353W (Signale 1976-5)

Okt
15
Wartburg-Präsentation in Leipzig

Exposition 77

IFA mobile DDR, Halle 11, AWE-Messestand: Ständig herrschte starker Andrang um die Ausstellungsexemplare WARTBURG 353 W — dem Wagen für hohe Ansprüche an Fahrleistung, Wirtschaftlichkeit, Komfort und, wie auch an einer Schautafel Punkt für Punkt aufgezeigt, aktive und passive Sicherheit, produziert vom Kollektiv des mit dem Karl-Marx-Orden ausgezeichneten VEB Automobilwerk Eisenach.

Posted By Stephan Weiterlesen

...auf der Leipziger Herbstmesse (Signale 1975-5)

Okt
21
Bei einem Rundgang in Begleitung von VVB-Generaldirektor Sonntag (2. v. I.) begutachteten das Mitglied des Politbüros des ZK der SED, Genosse Gerhard Grüneberg, und der Minister für Allgemeinen Maschinenbau, Landmaschinen- und Fahrzeugbau, Genosse Günther Kleiber, das neue AWE-Erzeugnis.

Vor Abschluß einer entscheidenden Fünfjahrplanetappe und dem Übergang in ein neues Planjahrfünft konkretisierten sich zur Leipziger Herbstmesse auf der Branchenausstellung Straßenfahrzeuge

Posted By Stephan Weiterlesen
RSS - Wartburg 353W abonnieren