Motorsport

Der Melkus

Jun
18
Melkus RS1000

Eine ganz besondere Karriere nahm Heinz Melkus mit seinem Dresdner Betrieb in der DDR. Ab 1959 baute er hier Rennwagen in Eigenregie. So entstand unter anderem der Formel-3-Rennwagen Melkus 64. Im Jahr 1970 stellte Melkus KG einen neuen Rennwagen vor.

Posted By Stephan Weiterlesen

Gespannt (Signale 57-78)

Jan
01
Gespann mit Ladung

Jens Bischof stellt sein Eigenbau-Gespann vor

Jens Bischoff, langjähriges Mitglied des Ersten Deutschen Wartburg Fahrer Club, hat uns die Fotos auf dieser Seite geschickt. Sie zeigen sein selbst entworfenes und gebautes Wartburg-Gespann mit Ladekapazität für drei Motorräder und zwei Personen.

Posted By Stephan Weiterlesen

Ost-West-Achse (Signale 57-78)

Jan
01
Daniel Schulz (li.) und Wolfgang Stübbe haben mit dem Wartburg 311 bei der Tulpenrallye einige Preise gewonnen Foto: Auto Bild Klassik

DANIEL SCHULZ UND SEIN WARTBURG 311

Diese Abfahrt in den Alpen bleibt in Erinnerung: „Unsere Bremse beginnt zu riechen und quietscht fürchterlich. Die Cabrio-Fahrer vor uns drehen sich erschrocken um, wenn wir anbremsen.“ Mit seinem Wartburg 311 kämpfte Daniel Schulz bei einer früheren Tulpenrallye gegen Materialverschleiß- und gegen Edelklassiker vom Schlage eines Jaguar E-Type oder Porsche 356.

Posted By Stephan Weiterlesen

Wo ist Rotkäppchen? (Signale 55-76)

Jun
02
Ein Wolf, ein Körbchen mit Kuchen und Wein, aber nirgends ein Rotkäppchen...

25. Techno Classica war auch für uns ein großer Erfolg

Den aufmerksamen Lesern unserer Publikation war das geplante Standthema zur Techno Classica spätestens seit dem Frühjahr kein Geheimnis mehr: Wir wollten eine Rallye-Szene gestalten.

Dank vieler fleißiger Hände und einer tollen Unterstützung unserer IFA-Freunde aus den Niederlanden und Köln gelang uns ein lebendiges Diorama.

Posted By Stephan Weiterlesen

Sport Frei! (Signale 54-75)

Mär
03
Rallye-Trimm für Wartburg 353 und 1.3

Auf der TC präsentieren wir Wartburg im Trainingsanzug

Nach der Techno Classica ist vor der Techno Classica. Nach dieser Binsenweisheit bleibt nur noch der Hinweis darauf: Am 10. April öffnet die Techno Classica Essen wieder ihre Tore.

Zum 24. Mal stellt der Erste Deutsche Wartburg Fahrer Club auf dieser „Weltmesse für klassische Automobile“ aus.

Posted By Stephan Weiterlesen

Rennsport-Aktionen (Signale 1984-S)

Jan
21
Der PKW-Typ EMW 340/340-2 wurde von 1950 bis 1955  produziert.

...noch bis 1956

1951 war die werksintern als Verbrauchsprüfung durchgeführte Fahrt „100 km rund um die Wartburg" erster Serienwagenwettbewerb in der DDR. Auf Veranlassung der Sowjetischen Militär-Administration in Deutschland

Posted By Stephan Weiterlesen

Im Ausland... (Signale 1972-6)

Jun
05
Wartburg 353 1972 bei der Rallye 1000 Seen (FIN)

...SPORTERFOLGE

Nach der Rallye DDR im Frühjahr traf sich die kontinentale Rallyesportelite zu drei wei­teren Europameisterschaftsläufen in sozialisti­schen Staaten. Bei diesen Einsätzen erzielten die Fahrer der Sportabteilung des VEB Automobilwerk Eisenach und Clubfahrer auf WARTBURG 353 erneut ausgezeichnete Er­gebnisse.

Posted By Stephan Weiterlesen

...und "vor dem Werktor"... (Signale 1972-6)

Jun
05
Wartburg 353 des Werksteams

XY. Internationale Rallye Wartburg

Die vom MC Eisenach im ADMV der DDR in Zusammenarbeit mit dem VEB Automobil­werk Eisenach veranstaltete XV. Internationale Rallye Wartburg brachte erneut Höhepunkte in der Geschichte dieses seit 1955 durchge­führten und seither maßgebend profilierten Automobilsport-Wettbewerbs.

Posted By Stephan Weiterlesen

Was heißt... (Signale 1972-6)

Jun
05

.. "in Zivil" SPORTLICH fahren

Angesichts bevorstehender weißer Winterwochen scheint das Thema auf unserer Fahr­praxis-Seite wenig zeitgemäß. Wir meinen jedoch, es ist dauernd hochaktuell, gerade weil es um Sicherheit im Straßenverkehr geht. Offiziell Rennen fahren auf abgesperrtem Kurs ist zweifellos nicht jedermanns Sache, zumal nicht mit dem sorgsam gehüteten „Familienauto".

Posted By Stephan Weiterlesen

Die erfolgreichsten (Signale 1971-6)

Jun
01
Starke Konkurrenz stellte sich zur Fahrzeugabnahme

Waren abermals die Eisenacher Automobile In einem besonders aufschlußgebenden Wettbewerb WARTBURG-SIEGE ZUR XIV. INT. RALLYE WARTBURG

Seit 1955 gehört die Rallye Wartburg zu den ausgewogensten und anspruchsvollsten Prüfun­gen im europäischen Tourenwagensport.

Posted By Stephan Weiterlesen

Seiten

RSS - Motorsport abonnieren